Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Betreuungsassistenz gem. § 43b / 53c SGB XI (m/w/d) / Pflegezentrum am Hangetal (68/2024)

Vollzeit
Essener Str. 88, 45141 Essen, Deutschland
Berufseinsteiger und Berufserfahrene
03. April 2024
Miteinander füreinander da

Die GSE gehört zum sozialen Pulsschlag der Stadt – und das seit fast 140 Jahren. Nähe, Expertise im sozialen Bereich, hochprofessionelle Werkstattproduktion und überall ein familiäres Miteinander: Dafür stehen wir!

Zum Leistungsangebot der GSE gehören Wohn- und Pflegeeinrichtungen für Senioren und Pflegebedürftige, Seniorenwohnungen, Wohnheime und ambulant betreutes Wohnen für geistig und psychisch beeinträchtigte Menschen, Wohnangebote für Wohnungslose und anerkannte Werkstätten für Menschen mit Behinderungen.
Mit rund 1.300 qualifizierten Mitarbeitern in den sozialen Einrichtungen betreut die GSE derzeit etwa 1.200 Bewohner in den Pflege- und Betreuungseinrichtungen und rund 1.600 Werkstattmitarbeiter mit Behinderungen.

Werde mit uns Gemeinsam Sozial Engagiert!

 

Dein abwechslungsreicher Job
  • Förderung der Lebenszufriedenheit der Bewohnerinnen und Bewohner durch eine ganzheitliche und aktivierende Betreuung unter Berücksichtigung der individuellen Wünsche z.B. Hilfe und Unterstützung in der Tagesstrukturierung inkl. der digitalen Dokumentation
  • Planung und Durchführung von Beschäftigungsangeboten (Einzel-oder Gruppenangebote) z. B. Basteln, Zeitungsrunden, Spaziergänge
  • Aktive Mitgestaltung bei Dienstbesprechungen und Übergaben
  • Krankenvertretung: diese Stelle ist vorerst auf 6 Monate befristet
  • Bewerbungsfrist: 16.04.2024
  • Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Deine besten Voraussetzungen
  • Du hast eine abgeschlossene Qualifizierung nach § 43b / 53c SGB XI oder eine abgeschlossene Helfer- oder Assistenzausbildung in der Pflege mit einer Ausbildungsdauer von mindestens einem Jahr.
  • Du liebst die Arbeit mit Menschen und bringst eine ausgeprägte Sozialkompetenz, Wahrnehmungsfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit mit.
  • Du bist sicher im Umgang mit demenziell veränderten oder psychisch/geistig erkrankten Menschen.
  • Du bist phantasievoll und kreativ bei der Erstellung von Beschäftigungsangeboten. 
  • Du besitzt einen Führerschein Klasse B (wünschenswert).
Deine Vorteile bei der GSE
  • eine attraktive Vergütung gem. TVöD, mit den Vorzügen des öffentlichen Dienstes
  • 30 Tage Tarifurlaub, für eine ausgeglichene Work-Life Balance
  • eine jährliche Jahressonderzahlung gem. TVöD als zusätzlichen Finanz-Booster
  • ein großes Angebot an Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten, um dein Wissen stetig zu erweitern und deine Karriere voranzutreiben
  • eine betriebliche Altersvorsorge, um dich auch im Alter finanziell zusätzlich abzusichern
  • ein familiäres Miteinander in unseren mulfiprofessionellen Teams
  • viele Benefits wie z. B. das Jobrad oder das Jobticket
Tracker image